Physiotherapie Formanoy  
im Therapiezentrum Post  
 

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Angebot MTT

                                      

Die medizinische Trainingstherapie (MTT) ist eine wichtige Zusatzbehandlung im Rahmen der Physiotherapie. Es hilft, die Belastbarkeit des Körpers zu erhöhen und Rückfällen vorzubeugen.

Manchmal ist es nötig, dass nach einer (abgeschlossenen) Physiotherapie eine medizinische Trainingstherapie folgt, damit die erreichten Resultate beibehalten oder weiter verbessert werden können. Die Patienten können nach eine individuelle Einführung selbständig trainieren.


MTT wird von der Krankenkasse (Grundversicherung) nur im Sinne von Rehabilitation vergütet. Nach Erhalt eine Verordnung für MTT, halten wir Rücksprache bezüglich der Kostenübernahme mit Ihrer Krankenversicherung (Wartezeit bis zu 3 Wochen). Eine Verordnung für MTT ist 3 Monate ab Ausstellungsdatum gültig.

 

Für die MTT bitten wir Sie sich jeweils an der Rezeption einzuschreiben, damit genügend Geräte für Sie zur Verfügung stehen. Mit dem Training sollte nicht später als eine 1/2 Stunde vor schliessen der Praxis begonnen werden.

 






 

Physiotherapie, Neurologische Therapie, Manuelle Therapie, Sportphysiotherapie, MTT